Alle Nachrichten

Nachrichten

Weidehaltung: Hohe Milchleistungen bei gleichzeitig niedrigen Methanemissionen sind möglich
Forschungsgruppe will Phosphorverwertung bei Legehennen verbessern
01.04.2021

Forschungsgruppe will Phosphorverwertung bei Legehennen verbessern

Phosphor ist ein unersetzlicher Mineralstoff für alle Lebewesen, zugleich aber auch eine sehr begrenzte Ressource. Forschende der Universität Hohenheim und des Leibniz-Instituts für Nutztierbiologie gehen daher der Frage nach, wie Legehennen Phosphor aus pflanzlichen Quellen besser verwerten können.

mehr lesen
Ab April: Neue Unfallverhütungsvorschriften für Tierhaltung
Förderung für Tierwohlställe soll verlängert werden
30.03.2021

Förderung für Tierwohlställe soll verlängert werden

Bundesagrarministerin Julia Klöckner will die Antragsfrist für die Förderung des (Um-)Baus tiergerechter Ställe in der Sauenhaltung verlängern. Damit können sauenhaltende Betriebe auch dann ihre Vorhaben finanzieren, wenn der Abschluss des Umbaus erst 2022 erfolgt.

mehr lesen
Algen im Futter reduzieren Methanemissionen bei Mastrindern
Mit Biomarkern Euterentzündungen frühzeitig erkennen
Videos: Planungsbeispiele für Schweineställe der Zukunft
Treibhausgasemissionen der Landwirtschaft um 2,2 Prozent gesunken
Tierschutzkontrollen zukünftig auch an Tierkadavern möglich
Geflügelfleisch: Lebensmitteleinzelhandel will Angebot aus tiergerechter Haltung erhöhen
Nach oben
Nach oben